[hybridGrafZyxFoundation]  
 

# TANK.3040.AT: Nächste Ausstellung

 

 

# CHRISTINE & IRENE HOHENBÜCHLER

 

 

# Virtuelle Vernissage – nur als Livestream

Samstag, 17. Juli 2021, 17:00
Begleitet von Sabine Kienzer

[Scan or click Livestream Code]

QR-Code to Livestream

 

# Ausstellung

Die Ausstellung ist von 17. Juli bis 1. August unter den dann geltenden Covid-19-Bestimmungen (derzeit Mund-Nasenschutz indoor) jeweils Samstag (auch am Tag der Eröffnung nach der Vernissage) und Sonntag von 17:30 bis 19:30 öffentlich zugänglich.
Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über Details unter https://tank.3040.at.


 

Christine und Irene Hohenbüchler, u.a. Teilnehmerinnen an der documenta und der Biennale von Venedig, erarbeiten seit 1990 gemeinsam Rauminstallationen, Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Möbelobjekte, textile Elemente und Projekte im öffentlichen Raum. Neben ihrem persönlichen künstlerischen Ausdruck, der im historisch-gesellschaftspolitischen Kontext verankert ist, spielt der Gedanke der „multiplen Autorenschaft“ eine zentrale Rolle. So entstanden gemeinsame Arbeiten mit diversen Gruppen, meist Menschen, die in unserer Gesellschaft Unterstützung brauchen.

In Kooperation mit den Jugendlichen des Ateliers dell’Errore BIG aus Reggio Emilia entstand eine große Zeichnung, die wir neben anderen Objekten in ihrer Ausstellung im TANK zeigen.

 

 

# Location

TANK.3040.AT – GrafZyxFoundation
Schubertstraße 9, 3040 Neulengbach

Anreise

 
  TANK.3040.AT and V-I-R.US are powered by
GrafZyxFoundation
with a little help from our friends
NÖ Kultur BMKOES Bildrecht Neulengbach art-of-work LAC
 
 

Facebook

Twitter
 

Die GrafZyxFoundation informiert mit diesem Newsletter ausschließlich über
künstlerische und kunstvermittelnde Aktivitäten. Nützen Sie bei Bedarf den folgenden Link
zur Information über unsere Privacy Policy:
Datenschutz/privacy